iStock-1079973542.jpg

Transpa Forza

Toranlagen im Innen- und Außenbereich: für vielseitige Einsatzzwecke. Innentoranlagen bis ca. 35 m² möglich, Außentoranlagen siehe Windklassenübersicht (Datenblatt).
Bitte beachten:
nicht wind- und wasserdicht! Torbreiten abhängig von der Teilung - Maße bitte erfragen!
TÜV-Erstprüfung 06/2009
Geprüft mit
Antrieben: GFA, MFZ
Schaltleisten: 8,2 kOhm oder optoelektronisch

Haupteinsatzbereich:
  • Einkaufscenter  

  • Geschäfte mit Schaufenstern  

Vorteile:
  • Polycarbonat ist korrosions- und UV-geschützt

  • schlagfest  

  • schwer entflammbar

Varianten

Rufen Sie uns an,
wir sind vom Fach.

Schrägen und Ecken? Schwierige Einbauverhältnisse? Hohe Frequentierungen? Wir beraten Sie für ein Rolltor, das zu Ihren Anforderungen passt.

023 53 - 911 92-0

Ausführungen

Technische Daten:

BRP-1030-Daten.jpg

Polycarbonat, transparent

Dazu passend:

Abschlussprofil

 
 

Arretierung

 

Zubehör

Ein Rolltor besteht nicht nur aus dem Profil. Braselmann liefert die gesamte Produktpalette, die für eine Rolltoranlage benötigt wird. Hier geht es zur Übersicht:

Oder Sie nutzen den Komplettanlagen-Service von Braselmann:
Wir liefern die Profile und alle anderen, dazu passenden Bestandteile, inklusive Montageanleitung.